FDP fordert Marc Weßeling auf, sein Mandat in der BV Nord zurückzugeben

Philipp Nelle Carola Möllemann-Appelhoff „Wir fordern Marc Weßeling nachdrücklich auf, sein Mandat in der Bezirksvertretung Nord umgehend niederzulegen“, weist der Vorsitzende der FDP Münster-Nord, Philipp Nelle, darauf hin, dass Weßeling als Kandidat auf der FDP-Liste in die BV Nord gewählt worden ist. Weßeling, früher selbst Mitglied der Freien Demokraten, ist unter Mitnahme seines Mandats jetzt in die CDU eingetreten, wo er laut Medienbericht einen Antrag zur [...]

2017-10-14T12:00:24+00:00 29. September 2017|

FDP: Erzieher-Ausbildung ebenso wichtig wie KiTa-Plätze

Dietmar Uhlenbrock Carola Möllemann-Appelhoff "Neben den Bemühungen um den zügigen und ausreichenden weiteren Ausbau der Betreuungsplätze vor allem für Kinder unter drei Jahren muss Münster auch Sorge tragen für eine gesicherte und qualitätsvolle Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern“, sieht die FDP-Fraktionsvorsitzende Carola Möllemann-Appelhoff die geplante Trägerschafts-Übernahme der ESPA durch die Stadt als richtigen Schritt, wenn sich die Bethel-Stiftung aus dieser Verantwortung zurückzieht. Um die Not vieler [...]

2017-09-29T13:18:18+00:00 27. September 2017|

JVA-Verbleib: FDP begrüßt den Grundstückskauf

Carola Möllemann-Appelhoff „Es ist gut, dass nach der jahrelangen Grundstückssuche Münster nun als Standort für die Justizvollzugsanstalt gesichert ist“, begrüßt Carola Möllemann-Appelhoff, Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion den vom Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) bestätigten Kauf eines entsprechenden Grundstücks. „Politik und Verwaltung haben in den vergangenen Jahren alles ihnen Mögliche getan, um den Verlust dieser für Münster im Zusammenhang mit den anderen Justizbehörden so bedeutenden Einrichtung zu verhindern“. Dass das zunächst [...]

2017-09-29T13:18:47+00:00 27. September 2017|

Haushaltsplan-Entwurf 2018

Die kommenden Wochen werden für Münsters Politik ganz im Zeichen der Haushaltsberatungen stehen: Die Grundlage dafür, den Entwurf des Haushaltsplans 2018, hat am Mittwoch, 20. September, Kämmerer Alfons Reinkemeier in den Rat eingebracht. In den Erläuterungen der entsprechenden Vorlage heißt es zwar, dass sich die Finanzsituation der Stadt leicht entspannt habe – Gründe dafür sind hohe Einnahmen sowie auch erhöhte Zuweisungen des Landes -, dennoch schließt der Entwurf mit einem Defizit [...]

2017-12-14T10:28:47+00:00 19. September 2017|

FDP zum Kasernenkauf: „Knoten durchgeschlagen“

Carola Möllemann-Appelhoff „Nun ist also endlich der Knoten durchgeschlagen“, zeigt sich die FDP-Ratsfraktion angesichts des grünen Lichts für den Ankauf des Gremmendorfer Kasernengeländes von der Bima kurz vor der Bundestagswahl sehr erfreut, aber nicht sonderlich überrascht. Die Fraktionsvorsitzende Carola Möllemann-Appelhoff kommentiert das Ende der jahrelangen schwierigen Verhandlungen: „Die Freien Demokraten sind sehr zufrieden, dass nun auf dem Gebiet der ehemaligen York-Kaserne baldmöglichst mit dem Bau der in Münster [...]

2017-09-29T13:19:32+00:00 18. September 2017|

FDP-Führung durch die Skulpturenausstellung

Carola Möllemann-Appelhoff Durch das „Who is Who“ der zeitgenössischen bildenden Kunst führt der Rundgang, auf den sich auf Einladung der Vorsitzenden der FDP-Ratsfraktion, Carola Möllemann-Appelhoff, zahlreiche Parteimitglieder und -freunde auf die Spuren der vergangenen wie der aktuellen SkulpturProjekte begaben. Zwei Stunden lang erfahren die Teilnehmenden unter sachkundiger Führung (StadtLupe) in Münsters Innenstadt, welche Wirkung Kunst im öffentlichen Raum auf ihren Standort und die Betrachter entwickeln kann.

2017-09-18T08:30:37+00:00 15. September 2017|

Willi Schriek (FDP) sieht WLE-Sonderfahrten als „Beschwichtigung“

Willi Schriek „Beschwichtigungen statt klarer Aussagen“. Willi Schriek, für die FDP in der Bezirksvertretung Südost, zieht eine nüchterne Bilanz der am vergangenen Wochenende angebotenen Sonderfahrten auf der WLE-Trasse. „Mit Tempo 20 oder 30 und bei netter Beköstigung der eingeladenen Gäste über das Gleis zu tuckern ist etwas vollkommen anderes, als in einem täglichen, kurz getakteten Fahrtbetrieb mit 80 km/Stunde zwischen Sendenhorst und Münster durch zum Teil eng bebaute [...]

2017-09-29T13:20:24+00:00 14. September 2017|

KiTa-Navigator: FDP will bessere Software

Jörg Berens Dietmar Uhlenbrock Für die Ratsfraktion der Freien Demokraten ist der aktuell in Münster genutzte KiTa-Navigator längst nicht die beste mögliche Lösung. Reaktionen betroffener Eltern zeigten deutlich, dass es an Transparenz und z.B. der Möglichkeit, auch Tagespflegeplätze in die Suche einzubeziehen, mangelt. „Was sich nicht bewährt, muss effektiveren Software-Lösungen weichen, die es offenbar in anderen Städten gibt“, begründet FDP-Ratsherr Jörg Berens den aktuellen Antrag seiner [...]

2017-09-29T13:21:05+00:00 08. September 2017|

Mehr Geld für Kommunen: FDP hofft auf Entlastung

Carola Möllemann-Appelhoff Mit Interesse verfolgt die FDP-Ratsfraktion die Aussagen der neuen Ministerin für Heimat und Kommunales in Düsseldorf, Ina Scharrenbach, zur finanziellen Entlastung der NRW-Kommunen. „Münster hat in den vergangenen Jahren weniger finanzielle Zuwendungen vom Land erhalten“, erinnert die Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion, Carola Möllemann-Appelhoff. „Nun sollen im Landeshaushalt knapp 830 Mio. Euro oder 7,8 Prozent mehr für die Städte und Gemeinden ausgewiesen werden, von denen – wie es [...]

2017-09-07T13:32:22+00:00 07. September 2017|

Neuer Komfort für Radfahrer

Kurt Moths Auf die Anregung von Kurt Moths, FDP-Mitglied in der Bezirksvertretung Münster Ost, hat die Stadtverwaltung reagiert und sowohl an der Kreuzung Brentanoweg als auch am Pleistermühlenweg (Foto) nun Ampel-Anforderungs-Schalter speziell für Radler angebracht. Anwohnerin Alexandra Schütte, die die Kreuzung mit der Mondstraße häufig überqueren muss, ist davon ganz begeistert: „Das erspart uns jetzt den Umweg-Schlenker zur versetzt liegenden Ampelanlage“.

2017-09-29T13:21:52+00:00 06. September 2017|