FDP: Chance auf Fördergelder nutzen

Jürgen Reuter Carola Möllemann-Appelhoff „Wenn es die Chance auf Fördergelder gibt, um Projekte zur Verringerung von Emissionen in unserer Innenstadt ein Stück voranzubringen, dann sollte sich Münster darum bewerben“. FDP-Ratsherr und Verkehrsexperte Jürgen Reuter erläutert so den Antrag der FDP-Ratsfraktion, Münster solle sich am Wettbewerb „Emissionsfreie Innenstadt“ des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie von Prof. Andreas Pinkwart (FDP) beteiligen, der das Ziel verfolgt, „mit [...]

2018-02-23T13:21:17+00:00 23. Februar 2018|

Mayweg (FDP): Öffnung des Betriebswegs wäre gute Lösung

„Sollte die Möglichkeit bestehen, die bisher gesperrte Theodor-Scheiwe-Straße kurzfristig für die Zeit der Bauarbeiten am Hansaring zu öffnen, wäre dies eine begrüßenswerte Lösung“. Bernd Mayweg, FDP-Mitglied in der Bezirksvertretung Mitte, sieht nach der Informationsveranstaltung von Stadt und Stadtwerken für die Anwohner des Viertels zumindest einen Silberstreif: „So könnten die Platanen stehen bleiben und das befürchtete Verkehrschaos durch eine einspurige Straßenführung verhindert werden“. Chance zu weitergehender Lösung Dass er die – [...]

2018-02-22T16:34:18+00:00 22. Februar 2018|

FDP begrüßt Aufstockung der Landesmittel für Jugendämter

Dietmar Uhlenbrock „Die für den neuen Kinder- und Jugendförderplan von Minister Joachim Stamp (FDP) angekündigte bessere finanzielle Ausstattung der Jugendämter durch das Land bedeutet gerade für Münster als Stadt, in der ja erfreulich viele Kinder und Jugendliche zuhause sind, eine ebenso willkommene wie notwendige Entwicklung“, blickt Dietmar Uhlenbrock, kinder- und jugendpolitischer Sprecher der FDP-Ratsfraktion, zufrieden auf die Nachrichten aus dem Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration. Land [...]

2018-02-21T13:34:48+00:00 21. Februar 2018|

FDP begrüßt neue Flexibilität im Ganztag

Jörg Berens „Dieser neue Erlass von FDP-Schulministerin Yvonne Gebauer zu mehr Flexibilität im Offenen Ganztag der Grundschulen bedeutet das Ende einer restriktiven Regelung, an der viele Eltern, aber auch Träger der Nachmittags-Angebote jahrelang Kritik geübt haben“, freut sich der schulpolitische Sprecher der FDP-Ratsfraktion, Jörg Berens, über die Neuausrichtung aus Düsseldorf. Rechtssicherheit für alle Beteiligten Sie macht es ab sofort möglich, dass Kinder an regelmäßigen außerschulischen Aktivitäten – von [...]

2018-02-20T13:19:41+00:00 20. Februar 2018|

Abbau von Hemmnissen für Baulandausweisung begrüßt

Carola Möllemann-Appelhoff „Wenn sich so unterschiedliche Interessen wie die von Landwirten und die zunehmenden Flächen-Ansprüche unserer wachsenden Stadt gegenüberstehen, müssen zur Lösung Konzepte und Maßnahmen her, die für beide Seiten tragfähig sind“. Die Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion, Carola Möllemann-Appelhoff, versteht die Sorgen vor dem dauerhaften Verlust landwirtschaftlicher Flächen, der Grundlage für den Beruf des Landwirts. Neue Ansätze prüfen „Wir begrüßen es dennoch sehr, dass die CDU/FDP-Landesregierung in ihrem Koalitionsvertrag [...]

2018-02-09T12:49:26+00:00 09. Februar 2018|

FDP wünscht sich „Münster-Button“ zum Katholikentag

Heinrich Götting „Ein von der FDP-Fraktion angeregter ,Münster-Button‘ könnte seine erste Bewährungsprobe im Mai beim Katholikentag bestehen“, erinnert Heinrich Götting, FDP-Mitglied im Betriebsausschuss von Münster-Marketing, an die Idee, mit einem kleinen Schildchen Auskunftsbereitschaft für auswärtige Besucher und Touristen zu signalisieren. Freundliches Gesicht zeigen „Wer als Münsteranerin oder Münsteraner bereit ist, sich einen Button mit dem – wahlweise auch fremdsprachigen – Hinweis ,Mich können Sie fragen‘ anzustecken, der zeigt [...]

2018-02-06T13:01:49+00:00 06. Februar 2018|

FDP begrüßt Polizei-Umfrage im Bahnhofsviertel

Ulrich Eckervogt Jörg Berens Dieser Ansatz der Polizei sei gut gewählt, begrüßt Ulrich Eckervogt, FDP-Mitglied im Polizeibeirat, die aktuell laufende Umfrage zum Sicherheitsgefühl unter den Anliegern des Bahnhofsviertels. „Auf diese Weise erreicht man genau jene Menschen, die tagtäglich rund um die Uhr das Umfeld erleben“. Anders als etwa punktuell befragte Pendler oder Bahnhofsbesucher könnten sie von längerfristigen Beobachtungen berichten und sich anbahnende Veränderungen sensibler erspüren. Gute [...]

2018-02-06T12:51:57+00:00 06. Februar 2018|

FDP sieht ZAB-Ablehnung als „schweren Schlag“

Carola Möllemann-Appelhoff „Diese Entscheidung gegen die Zentrale Ausländerbehörde (ZAB) ist ein schwerer Schlag für Münster“. Carola Möllemann-Appelhoff, Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion, sieht durch die Ablehnung der ZAB im Rat nicht allein dem Wohnungsbau in Münster nachhaltigen Schaden zugefügt: „Nun wird wohl die Erstaufnahme-Einrichtung des Landes auf dem York-Kasernengelände verbleiben, dadurch eine Gesamtentwicklung des Grundstücks einschränken und den Bau dringend notwendiger Wohneinheiten verhindern“. "Keine besseren Menschen" Doch auch die Stellung [...]

2018-02-01T12:41:10+00:00 01. Februar 2018|