FDP begrüßt weitere Entbürokratisierung

Carola Möllemann-Appelhoff „Es geht weiter mit der Entbürokratisierung und der Optimierung der Bedingungen, unter denen sich die Wirtschaft in unserem Bundesland und damit auch in Münster flexibler entwickeln kann“, begrüßt die Fraktionsvorsitzende der FDP-Ratsfraktion, Carola Möllemann-Appelhoff, die jetzt von NRW-Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart (FDP) vorgelegten Maßnahmen aus dem 3. „Entfesselungspaket“. Gerade für Existenzgründer sowie kleine und mittelständische Betriebe würden darin neue Freiräume geschaffen. Mehr Raum [...]

2018-09-28T12:48:37+00:00 28. September 2018|

FDP erfreut über positive FMO-Entwicklung

Carola Möllemann-Appelhoff „Das Vertrauen in die Leistungsfähigkeit und eine positive Entwicklung des Flughafens Münster-Osnabrück (FMO) zahlt sich offenbar aus“. Die FDP-Fraktionsvorsitzende Carola Möllemann-Appelhoff reagiert erfreut auf die von Airport-Geschäftsführer Rainer Schwarz jetzt veröffentlichte Zwischenbilanz für 2018. Spätestens in zwei Jahren will der FMO demnach wieder schwarze Zahlen schreiben. Neue Ziele sorgen für steigende Passagierzahlen, die sich schon Ende dieses Jahres wieder in Richtung der Millionen-Grenze bewegen sollen. Entschuldungspaket [...]

2018-09-25T12:53:12+00:00 25. September 2018|

FDP sieht sich durch Scharrenbach-Kritik bestätigt

Carola Möllemann-Appelhoff Die FDP-Ratsfraktion sieht sich durch die Kritik der nordrhein-westfälischen Bauministerin Ina Scharrenbach an den hohen energetischen „Münster-Standards“ in der eigenen Haltung zum Thema Wärmedämmung bestätigt: „Wir haben seit Jahren darauf hingewiesen, dass genau diese überzogenen Anforderungen das Bauern zu stark verteuern“, erinnert die Fraktionsvorsitzende Carola Möllemann-Appelhoff daran, dass CDU und Grüne im Rat diese Bedenken stets scharf zurückgewiesen hätten. "Münster Standards" übertrieben Die Freude der Freien [...]

2018-09-20T09:37:11+00:00 20. September 2018|

FDP beantragt Bewerbung um „Talentschule“

Jörg Berens Münster soll sich, so ein Antrag der FDP-Ratsfraktion für die kommende Ratssitzung, am Wettbewerb um eine oder mehrere der von NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer angekündigten 60 „Talentschulen“ beteiligen. „ Die Chance, an einem solchen Projekt für Schulen in sozialräumlich benachteiligten Stadtteilen teilnehmen zu können und die angekündigten personellen und finanziellen Vorteile der so genannten ,Fördersäulen‘ zu nutzen, sollte die Stadt sich nicht entgehen lassen“, fordert Jörg Berens, [...]

2018-09-11T13:32:52+00:00 11. September 2018|

Berens (FDP): Sicherheit Ist keine Privatsache

Jörg Berens „Sicherheit darf nicht Privatsache sein“, kommentiert FDP-Ratsherr Jörg Berens die Nachricht, dass zwischenzeitlich ein privater Sicherheitsdienst am Aasee unterwegs ist. „Wir sehen hier eindeutig die Stadt in der Pflicht, besonders in den Nächten für die nötige Aufsicht und Ordnung entlang der Seeufer zu sorgen“, will Berens, ordnungspolitischer Sprecher seiner Fraktion, die Sicherheitslage nicht vom Geldbeutel der Anlieger abhängig wissen. Die Freien Demokraten hatten bereits im vergangenen [...]

2018-09-10T14:05:34+00:00 10. September 2018|