Bäder: Berens erwartet zügige Aufklärung

Jörg Berens

Jörg Berens

„Wir erwarten zügige Aufklärung über die jetzt in Rede stehenden Vorwürfe gegenüber Sportamt und Bäderabteilung“. Jörg Berens, Vorsitzender der FDP-Ratsfraktion, schlägt dazu eine nicht-öffentliche Sportausschuss-Sitzung vor. „Hier sollten im Beisein auch der bis Ende 2019 zuständigen Dezernentin Cornelia Wilkens zeitnah die in den Medien aufgeworfenen Fragen rund um den Prüfungsbericht auf den Tisch kommen“. Sofern sich herausstellen sollte, dass tatsächlich die in der Presse erwähnten Organisations-Fehler gemacht worden seien, so Berens, müsse dann vor allem sicher gestellt werden, dass und wie Ähnliches in Zukunft vermieden werden könne.

2020-02-25T12:28:50+00:00 25. Februar 2020|